Zur Person


Schreiben Sie einen Kommentar

Petra Steck ist in der freien Theaterszene im Rhein-Main-Gebiet aktiv. Nach diversen Stationen ihrer Theaterarbeit wie z. B. das GOJ-T-ATR Wiesbaden, Dramatische Bühne Frankfurt ist sie aktuell in mehreren Produktionen der Mainzer Kammerspiele zu sehen. Hier entstanden auch erste Arbeiten im Bereich Figurentheater.  Ein weiterer Schwerpunkt ihrer künstlerischen Arbeit sind Lesungen und Live-Hörspiele. Als Sprecherin arbeitet sie für Hörfunk und Fernsehen des SWR.

Spielalter: 35-49
Größe: 1,68 m
Konfektionsgröße: 36 /38
Augen: grau-blau
Haarfarbe: rotbraun
Stimmlage: Alt

Sprachkenntnisse

Sehr gute Englischkenntnisse
Gute Französisch- und ausbaufähige Spanischkenntnisse
Dialekt: Hessisch

Ausbildung Schauspiel / Sprechen

2007 / 2008 Mikrofonsprechen / Trailersprechen bei Martin Schäfer (ehem. Stationvoice ZDF)
2005 und 2006 Klappmaul-Puppenspiel bei Neville Tranter
1991-1994 Privater Schauspielunterricht, Wiesbaden

Sonstige Ausbildungen / Tätigkeiten

seit 2009 freie redaktionelle Mitarbeit beim SWR in Mainz
1997 bis 2004 freiberufliche Tätigkeit als Innenarchitektin, Messebau, Fernsehbühnenbild
1994 bis 1999 Studium an der FH Wiesbaden, Innenarchitektur

Noch keine Kommentare
Hier können Sie den Eintrag kommentieren:


Startseite